SUCHEN|INDEX|DRUCKVERSION 
GROSSES KINDERFEST

Kinderfest mit Überraschungen

Sommerferienauftakt mit großem Kinderfest

Am Sonntag, den 5. August 2018, ist es soweit:

Die kleinen (und großen) Besucher erwartet am ersten Augustwochenende zwischen 11 und 17 Uhr ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Mitmach-Stationen im gesamten Museumsgelände.

Programm zum Staunen und Mitmachen

An den vielseitigen Spiel- und Bastelstationen im weitläufigen Gelände des Freilichtmuseums kann man sich kreativ ausprobieren oder sein handwerkliches Geschick beweisen.

Für jeden ist etwas dabei: Filzen, Töpfern, Stelzenlaufen, der Nagelbalken, Mooskränze binden, Schneckenhäuser bemalen und vieles mehr. Eine besondere Attraktion ist der Kletterbaum. Hier müssen Laugenringe und Süßes sportlich erklettert werden. Außerdem kann man sich als Feuerwehrmann oder -frau üben und im Heu herumtollen. 

Für eine Pause bieten sich verschiedene Bewirtungsstationen im Gelände an. Auch auf ein leckeres Bauernhof-Eis dürfen sich die Besucher freuen. Die Museumspferde Max und Moritz sind den ganzen Tag mit der Kutsche im Gelände unterwegs und pendeln zwischen Altem Museumsdorf und Torfwirtschaft.

Das ganze Programm findet ihr hier...