SUCHEN|INDEX|DRUCKVERSION 
SPEKTAKULÄRE MUSEUMSNACHT

 

Spektakuläre Museumsnacht

Samstag, den 29. Juli 2017, ab 20 Uhr 

Es ist wieder soweit: Besuchen Sie das Bauernhofmuseum bei Nacht und erleben Sie die Häuser und Gärten im illuminierten Zauber! Genießen Sie einen Spanziergang der ganz anderen Art, genießen Sie den Sternenhimmel über Illerbeuren!

In den stimmungsvollen Lichtkompositionen dürfen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Zahlreiche Attraktionen für große und kleine Museumsgäste werden geboten: Das Künstlerduo „Fantômes de Flammes“ aus Augsburg zeigt eine atemberaubende Feuershow, außerdem werden historische Filme vorgeführt.
Erleben Sie die sprachgewandten "STREIFENHÖRNCHEN Rolf-Bernhard Essig und Franz Tröger" aus Bamberg: "Reden wie ein Scheunendrescher" – Essig und Tröger greifen bäuerliche Redensarten in unserer Alltagssprache auf und erklären musikalisch-literarisch ihre spannenden Hintergründe.

Rolf-Bernhard Essig, Autor, Entertainer und Historiker aus Bamberg, wurde einem breiten Publikum als „Indiana-Jones der Sprachschätze“ (Nürnberger Nachrichten) bekannt durch seine Redensarten-Kolumnen für die Presse und den Rundfunk (Deutschlandradio, WDR, SWR, MDR). Seine Redensarten-Ausstellung „Mein Name ist Hase!“ in Nürnberg, Berlin und Frankfurt sahen schon weit über 50.000 Besucher. Franz Tröger, ebenfalls aus Bamberg und ebenfalls Historiker, dazu Spieluhrvirtuose und Multiinstrumentalist, präsentiert überall in Deutschland packende Programme für Ausstellungen, Theater und Lesungen.

Die beliebte musikalische Uhr - in Form der Musikkapelle Illerbeuren-Kronburg - ist schon zu einer eigenen Tradition geworden und spielt alle Viertelstunde auf. Für die kleinen Besucher gibt es außerdem Angebote zum Basteln und Mitmachen.

Für die Verköstigung sorgen nicht nur die Bewirtungsstationen im Gelände, sondern auch ein Dunkeldinner lädt zum Ausprobieren, Schmecken und Genießen ein.

Das Bauernhofmuseum Illerbeuren und die zahlreichen teilnehmenden Künstler freuen sich auf Ihren Besuch, um gemeinsam eine spannende Nacht zu verbringen!

Das ausführliche Programm finden Sie unter diesem Link.