SUCHEN|INDEX|DRUCKVERSION 
TECHNISCHE KLEINODE IN BETRIEB

  

Wasserpumphaus und Maschinenwerkstatt in Betrieb

März bis Oktober  |  jeden 2. Sonntag im Monat  | 14 Uhr

An diesen Tagen werden zwei Kleinode der Technikgeschichte in Betrieb gesetzt: das Wasserpumphaus aus Reicholzried und die Maschinenwerkstatt aus Aichstetten.

Im Wasserpumphaus Reicholzried treibt ein großer Benzinmotor von 1904 über einen langen Riemen eine mächtige Wasserpumpe (Bild in der Mitte) an. Welche Menge Wasser die Anlage zu pumpen vermag, ist am Brunnentrog neben dem Pumphaus zu sehen. Und noch ein Tipp: Treten Sie ruhig einmal hinter das Pumphaus und lauschen Sie dem sonoren Klang des Motorenauspuffs, der dort ins Freie mündet.

In der Maschinenwerkstatt Aichstetten können Sie sehen, wie die Metallbearbeitungsmaschinen über das große Transmissionswerk angetrieben werden. Mit einfachen Hebeln und Schiebern lässt sich alles regeln: an, aus, vorwärts, rückwärts, langsam, schnell ...

Zum Terminkalender